Wie faltet man einen Rollkragenpullover?

Wenn Sie sich auf die kommende Saison vorbereiten, fragen Sie sich vielleicht: „Wie faltet man einen Rollkragenpullover?“ Wir kapieren es. Rollkragenpullover können komplex aussehen, und Sie möchten es nicht mit einer hässlichen, klumpigen Falte vermasseln.


Im Laufe der Jahre haben wir mehrere Tipps ausgewählt, die das Falten eines Rollkragenpullovers zum Kinderspiel machen. Und wir zeigen Ihnen alle Techniken, mit denen Ihr Rollkragenpullover nicht nur nach mehrmaligem Tragen ordentlich und stilvoll aussieht. Bevor Sie es merken, werden Sie ein Rollkragenpullover-Faltprofi sein. Lesen Sie weiter für Paul James‘ Anleitung, wie man Rollkragenpullover Schritt für Schritt faltet.


Schritt 1

Legen Sie Ihren Rollkragenpullover flach auf eine saubere Oberfläche. Achten Sie darauf, dass die Ärmel gerade sind und der Stoff glatt ist.


Schritt 2

Nehmen Sie eine Seite des Rollkragenpullovers und falten Sie ihn nach innen, in Richtung der Mitte des Hemdes, sodass entlang der Falte eine scharfe Falte entsteht. Experten empfehlen, dass die Innenfalte etwa zwei Drittel der Breite des Rollkragenpullovers betragen sollte.


Schritt 3

Wiederholen Sie diesen Schritt mit der anderen Seite des Rollkragenpullovers und achten Sie darauf, dass beide Seiten an der Mittelfalte gleichmäßig ausgerichtet sind, um eine symmetrische Falte zu erzeugen.


Schritt 4

Falten Sie jeden Ärmel nach unten in Richtung seiner jeweiligen Schulternaht und falten Sie ihn dann wieder nach oben in seine ursprüngliche Position. Dadurch entsteht eine saubere Falte entlang der Armlochöffnung, was die Aufbewahrung des Hemdes erleichtert und die Bildung von Falten verhindert.


Schritt 5

Zum Abschluss rollen Sie den Rollkragenpullover von unten nach oben auf, sodass er fest und kompakt aufgerollt wird. Dies erleichtert die Aufbewahrung oder das Reisen mit dem Hemd, ohne zu viel Platz einzunehmen.


Soll ich einen Rollkragenpullover falten oder in meinen Schrank hängen?

Rollkragenpullover sind nicht nur kuschelig und vielseitig, sondern auch anfälliger für Falten als andere Kleidungsstücke. Modebewusste Aufbewahrungsexperten sind sich einig, dass das Falten die beste Möglichkeit ist, Ihren Rollkragenpullover aufzubewahren. Falten Sie es ein oder aus; Es ist deine Entscheidung.

Das Aufhängen eines Rollkragenpullovers auf einem Kleiderbügel mag wie eine nette Option erscheinen, kann jedoch dazu führen, dass der Hals- und Schulterbereich des Hemdes überdehnt wird, da das Gewicht des Halses auf den Rest des Kleidungsstücks ziehen kann. Und niemand möchte einen schlaffen Rollkragenpullover.


Wenn Sie Ihre Rollkragenpullover aufhängen müssen, investieren Sie in dick gepolsterte Kleiderbügel, um die Schultern zu stützen und ihre Form zu behalten.


Ist es in Ordnung, einen Rollkragenpullover zu falten und in einer Schublade aufzubewahren?

Ja, das richtige Falten eines Rollkragenpullovers hilft ihm, seine Form und Struktur beizubehalten und verhindert, dass er sich ausdehnt oder verzieht. Rollkragenpullover sollten immer mit der rechten Seite nach außen gefaltet werden, damit der Kragen nach dem Falten aufrecht bleibt.


Verwenden Sie bei der Aufbewahrung in einer Schublade dick gepolsterte Kleiderbügel oder Papiertücher zwischen den einzelnen Falten, um die Form beizubehalten und Dehnungen oder Falten zu vermeiden. Darüber hinaus wird verhindert, dass Ihre Pullover verfilzen oder zerknittert werden.


Vermeiden Sie die Lagerung in direktem Sonnenlicht oder in der Nähe von Wärmequellen, da dies zum Ausbleichen oder zur Beschädigung des Stoffes führen kann. Darüber hinaus ist es wichtig, die Lagerung in einer feuchten oder feuchten Umgebung zu vermeiden, da dies zu Schimmelbildung oder Schimmelbildung führen kann.


Wie packe ich einen gefalteten Rollkragenpullover für die Reise ein?

Springen Sie zwischen Städten oder Ländern? Sie möchten sicherstellen, dass Ihr Rollkragenpullover die Reise übersteht. Hier sind einige Tipps, die Sie beim Packen eines Rollkragenpullovers für die Reise beachten sollten:


Rollen statt falten 


Rollen Sie Ihren Rollkragenpullover sanft, aber fest. Diese Verpackungsmethode ist ideal für diejenigen, die den Platz maximieren und Falten minimieren möchten. Achten Sie beim Aufrollen darauf, dass die rechte Seite des Hemdes nach außen zeigt, sodass der Kragen aufrecht bleibt. Dies beantwortet die einfache Frage: „Wie rollt man einen Rollkragenpullover hoch?“

  • Falten Sie kleinere Gegenstände in den Rollkragenpullover – Sie können Ihren Packraum maximieren, indem Sie kleinere Gegenstände in den gerollten Rollkragenpullover falten. Dies ist besonders nützlich für leichtere Gegenstände wie Unterwäsche, Socken oder Schals, da es dabei hilft, Lücken zu schließen und ein Verrutschen während des Transports zu verhindern.
  • Packen Sie den Rollkragenpullover in einen Reißverschlussbeutel – Legen Sie den gerollten Rollkragenpullover vor dem Verpacken in einen Reißverschlussbeutel. Dies trägt dazu bei, den Stoff vor übermäßiger Feuchtigkeit oder Schmutz zu schützen und das Risiko von Falten zu verringern.
  • Berücksichtigen Sie das Material: Wählen Sie Rollkragenpullover aus knitterfreien Materialien wie Kaschmir, Wolle oder Baumwollmischungen. Vielleicht fragen Sie sich auch, wie man einen Rollkragenpullover faltet. Rollkragenpullover aus schwereren Stoffen wie Fleece oder Pelz passen möglicherweise nicht in einen Koffer und eignen sich am besten für Reisen im Handgepäck.
  • Achten Sie auf den Halsbereich – Falten oder stauchen Sie den Halsbereich des Kleidungsstücks nicht, um eine Dehnung oder Beschädigung zu vermeiden.
  • Verwenden Sie Seidenpapier: Wenn Sie Seidenpapier zwischen Ihre Rollkragenpullover legen, können Sie verhindern, dass diese aneinander reiben und Falten entstehen.
  • Packen Sie für die Jahreszeit: Wenn Sie in ein kaltes Klima reisen, packen Sie dickere Rollkragenpullover ein, während leichte Rollkragenpullover perfekt für wärmeres Wetter sind.
  • Verwenden Sie Kleidersäcke: Wenn Sie empfindliche oder spezielle Rollkragenpullover haben, legen Sie diese in Kleidersäcke, um sie vor Beschädigungen zu schützen.
  • Hängen Sie sie auf: Wenn Sie in einem Hotel mit Kleiderbügeln übernachten, hängen Sie Ihre Rollkragenpullover sofort nach Ihrer Ankunft auf. Auf diese Weise haben sie die Möglichkeit zu atmen und eventuelle Falten verschwinden auf natürliche Weise.
  • Denken Sie an die Accessoires: Packen Sie Accessoires wie Schals und Schmuck ein, um Ihre Rollkragenpullover aufzupeppen und unterschiedliche Looks zu kreieren.
  • Packen Sie sie zuletzt ein: Wenn Sie Ihren Koffer packen, bewahren Sie Ihre Rollkragenpullover bis zum Schluss auf. Auf diese Weise riskieren Sie nicht, sie zu zerquetschen, wenn Sie schwerere Gegenstände darauf packen.

Wenn Sie diese einfachen Tipps zum Aufrollen eines Rollkragenpullovers befolgen, sorgen Sie dafür, dass Ihre gefalteten Rollkragenpullover auch nach einer langen Reise toll und knitterfrei aussehen. Egal, ob Sie im Urlaub oder auf Geschäftsreise sind, diese Packtechnik zum Falten eines Rollkragenkragens wird Ihnen sicherlich nützlich sein!


Müssen Sie die Rollkragenpullover ein- oder ausklappen?

Die meisten Menschen sind unsicher und denken ständig: „Faltet man Rollkragenpullover ein oder aus?“ Es gibt keine „harten“ Regeln für das Falten von Rollkragenpullovern, egal ob innen oder außen.


Einfalten – Wenn Sie sich für das Einfalten Ihres Rollkragenpullovers entscheiden, falten Sie zunächst die Ärmel nach innen, dann die Seiten und dann den Kragen. Dadurch erhalten Sie eine kompaktere Faltform, die sich hervorragend für die Aufbewahrung in Schubladen oder Koffern eignet.


Ausklappbar – Wenn Sie Ihre Rollkragenpullover alternativ in Ihrem Schrank oder auf einem Kleiderständer präsentieren möchten, ist das Ausklappen der Rollkragenpullover eine gute Option. Falten Sie zunächst die Ärmel nach außen und stecken Sie dann die Seiten ein, bevor Sie schließlich den Kragen nach unten klappen. Dadurch erhalten Sie eine klare, saubere Faltung, die auf dem Display großartig aussieht!


Tipp: Wenn Sie mehr Volumen und Definition wünschen, knautschen Sie die Rollkragenpullover und falten Sie sie nicht nach innen oder außen. Falten Sie Ihre Rollkragenpullover nach innen, wenn Sie einen strukturierteren und raffinierteren Look wünschen. Wenn Sie einen lässigen, aber schicken Stil wünschen, klappen Sie die Rollkragenpullover aus.


Diese Expertentipps zum Ein- und Ausklappen von Rollkragenpullovern helfen Ihnen dabei, für jeden Anlass eine Rollkragenpullover-Garderobe zu haben. Und wenn Sie auf der Suche nach hochwertigen Grundnahrungsmitteln sind, schauen Sie sich Paul James Knitwear an! Unsere klassische und moderne Rollkragenpullover-Kollektion besteht aus natürlich weichen und nachhaltigen Fasern. Machen Sie sich bereit, in Ihren gefalteten Rollkragenpullovern schick und stilvoll auszusehen!




Sie können auch mögen

Alle anzeigen
The Benefits of Wearing Wool
Leitfaden für Strickwaren im Herbst und Winter
The Benefits of Linen

Men's Knitwear

Alle

Women's Knitwear

Alle