Die Geschichte des bretonischen Pullovers

Den bretonischen Streifen gibt es seit den späten 1850er Jahren. Es entstand in Frankreich, als Seeleute diesen Trend zu tragen begannen und das dunkelblau-weiß gestreifte Hemd als Uniform eingeführt wurde, die sie bei der Arbeit tragen mussten. Sie wurden entwickelt, um sie vor den unterschiedlichen Wetterbedingungen zu schützen, denen sie bei der Arbeit ausgesetzt waren. Die Streifen waren für das Design sehr wichtig, da sie aus genau 21 Streifen bestanden, von denen jeder für Napoleons Siege stand. Der erste Pullover mit dem gleichen bretonischen Streifen wie der von Napoleon wurde 1889 von Saint James hergestellt. Coco Chanel wurde 1917 inspiriert, den Trend in die Modewelt zu bringen, als sie einige Matrosen bei der Arbeit sah. Sie würde das neue Design so gestalten, dass es es mit Hosen für einen Ausflug ans Meer kombiniert oder es mit einem Anzug für die Oberschicht kombiniert. Der bretonische Streifen hat die ganze Geschichte überdauert und ist immer noch ein Trend, der jetzt und wahrscheinlich noch viele Jahre lang sehr beliebt ist.

Die Geschichte des bretonischen Pullovers

Unsere bretonisch gestreiften Pullover bestehen aus 100 % Baumwolle und sind aus einem leichten und atmungsaktiven Material gestrickt, das für alle Arten von Anlässen geeignet ist, egal ob es heiß ist oder in mehreren Schichten in der Kälte getragen wird. Wir haben zwei verschiedene Versionen des Pullovers, beide mit Rundhalsausschnitt, aber unterschiedlichen Streifen, eine in Marineblau und Ecru, die andere in Ecru und Marineblau. Unser bretonischer Pullover kann sowohl nach oben als auch nach unten getragen werden; Tragen Sie einfach eine Jeans für einen Tagesausflug oder einen Wochenendausflug. Sie können auch eine Hose und einen Blazer tragen, beispielsweise zum Abendessen oder im Büro. In jedem Fall ist dieses Grundnahrungsmittel mit seinem vielseitigen Look perfekt für die Garderobe jedes Mannes.

Bretonischer Pullover in Ecru und Marineblau Bretonischer Pullover in Marineblau und Ecru

Shoppen Sie jetzt bei Paul James Knitwear

Haftungsausschluss: Paul James Knitwear ist nicht Eigentümer der in diesem Blogbeitrag gezeigten Fotos und alle Rechte und Quellennachweise liegen bei den rechtmäßigen Eigentümern. Die Fotos wurden von Pintrest aus aufgenommen.

Lesen Sie mehr über die Geschichte der Herrenpullover mit V-Ausschnitt .


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Sie können auch mögen

Alle anzeigen
The Benefits of Wearing Wool | Wool Month
Leitfaden für Strickwaren im Herbst und Winter
The Benefits of Linen

Men's Knitwear

Alle

Women's Knitwear

Alle